Nachrüstbare Sicherheit

 

einbrecherNach Polizeiangaben sind hauptsächlich Fenster und Terrassentüren die am meisten gefährdeten Elemente bei Einbrüchen!


Sowohl in geschlossenem als auch in gekipptem Zustand stellt ein handelsübliches, ungesichertes Fenster im Regelfall kein besonderes Hindernis für Einbrecher dar. Wir bieten Ihnen eine Auswahl von nachträglichen Sicherungsmaßnahmen an. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.wohnen-sie-sicher.de. Wir sind Ihnen bei der Auswahl der richtigen Produkte behilflich und montieren auch je nach Wunsch und Gegebenheiten zusätzlich die nachrüstbaren Sicherungen an Ihren Fenstern, Terrassentüren oder Haustüren (diese Art von nachträglicher Sicherheit bleibt von innen sichtbar) oder wir wechseln den vorhandenen einfachen Fensterbeschlag gegen eine umlaufende Pilzkopfverriegelung.  Unsere fachliche Qualifikation wird durch regelmäßige Schulungen gewährleistet


Seit November 2015 können private Eigentümer und Mieter Zuschüsse zur Sicherung gegen Wohnungs- und Hauseinbrüche bei der KfW in Anspruch nehmen. Nähere Informationen erhalten Sie unter www.kfw.de/einbruchschutz.

 

Keinbruch Guetesiegel

 

 Wir sind aufgenommener Handwerksbetrieb im aktuellen Errichternachweis „Mechanische Sicherungseinrichtungen“ des Landeskriminalamtes Bayern. Unsere Empfehlung: Informieren Sie sich über Einbruchschutz kompetent, kostenlos und neutral bei einer Kriminalpolizeilichen Beratungsstelle: www.polizei.bayern.de

 

2013 ©  alle Rechte bei Schreinerei Rögele, Mönchsdeggingen